Lights Out 2 - Die Fortsetzung zum aktuellen Horrorhit ist bereits angekündigt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lights Out.jpg
    Gut gemachter Horror zieht oft, so auch bei "Lights Out": Wie wir bereits am Montag berichtet hatten, hat der Horrofilm bei einem Budget von nur 4,9 Mio. Dollar in den USA mehr als vier Mal wieder einspielen können, nämlich 21,6 Mio. US-Dollar. Da überrascht es kaum, dass eine Fortsetzung bereits in Arbeit ist.

    So berichtet 'Heat Vision', dass James Wan, Peter Safran und Lawrence Grey als Produzenten zurückkehren werden. Auch Regisseur David F. Sandberg, auf dessen Kurzfilm "Lights Out" basiert, nimmt erneut auf dem Regiestuhl Platz. Drehbuchautor Eric Heisserer befindet sich momentan noch in Verhandlungen, auch die Fortsetzung zu schreiben. Weitere Informationen gibt es bislang noch nicht.

    Doch erstmal darf man sich in Deutschland auf den Erstlingsfilm freuen, der auf dem gleichnamigen Kurzfilm basiert, denn dieser wird am 04. August 2016 in den Kinos starten.

    Quelle: Heat Vision

    495 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden