Holmes & Watson - Will Ferrell und John C. Reilly in Comedy-Version des Doyle-Romans

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Studionews
    Nach "Ricky Bobby - König der Rennfahrer" und "Stiefbrüder" werden Will Ferrell und John C. Reilly wieder gemeinsam vor der Kamera stehen. Lange suchten die beiden nach einer Möglichkeit, wieder gemeinsam zu drehen, nun ist es soweit: Holmes & Watson heißt der Film - und man kann es sich schon direkt denken - handelt es sich hier um eine Komödie, die durch Arthur Conan Doyles "Sherlock Holmes" inspiriert ist. Ferrell wird als Holmes zu sehen sein, während Reilly Watson spielt.

    Ursprünglich sollte Sacha Baron Cohen neben Ferrell zu sehen sein, doch daraus wurde nichts, und das Projekt lag lange komplett brach. In den vergangenen Wochen jedoch wurde es bei 'Sony' wiederbelebt und ein Produktionsplan aufgestellt. Schon nach Thanksgiving soll die Produktion beginnen.

    Die Regie des Films übernimmt Etan Cohen, der unter anderem für das Drehbuch von "Tropic Thunder" verantwortlich ist und die Regie bei "Der Knastcoach" übernommen hatte.

    Quelle: Deadline

    692 mal gelesen

Kommentare 1