Death Wish - Vincent D’Onofrio and Dean Norris schließen sich dem Cast um Bruce Willis an

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bruce Willis.jpg
    Einige kennen vielleicht noch "Ein Mann sieht rot" (Originaltitel "Death Wish") von 1974 mit Charles Bronson in der Hauptrolle. Dieser Film basiert auf Brian Garfields gleichnamigen Roman. Nun soll es eine Neuverfilmung geben, auf dem Regiestuhl sitzt diesmal Eli Roth ("Hostel"). Die Hauptrolle des Films hat Bruce Willis übernommen; dieser wird Paul Kersey mimen, dessen Leben zerstört wird, als gegenüber seiner Frau und seiner Tochter ein grausames Verbrechen ausgeübt wird. Da die Täter juristisch nicht zur Rechenschaft gezogen werden, nimmt er die Jagd auf die Täter selbst in die Hand.

    Vincent D'Onofrio
    ("Full Metal Jacket", "Criminal Intent") wird als Bruder von Willis' Charakter Paul Kersey zu sehen sein, während Dean Norris ("Breaking Bad") Detective Rains mimt.

    Roger Birnbaum produziert den Film, Drehstart ist Ende September in Montreal und Chicago.

    Quelle: Deadline

    725 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden