Live By Night - Erster Trailer zu Ben Afflecks Gangsterthriller veröffentlicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Studionews
    Ben Affleck kann halt viel: Drehbücher schreiben, von dem eines bereits mit dem Oscar ausgezeichnet wurde, Regie führen, und natürlich auch schauspielern. Das Multitalent nimmt gerne gleich mehrere Zügel in die Hand, so auch bei seinem nächsten Film Live By Night. Der Gangsterthriller basiert auf dem gleichnamigen Roman von Dennis Lehane, also dem Autor, der auch die Romanvorlagen zu "Mystic River", "Shutter Island" sowie zu Afflecks "Gone Baby Gone" geschrieben hat.

    Live By Night spielt in den Goldenen Zwanzigern, zur Zeit der Prohibition. Doch der Alkohol fließt im Untergrund weiter, und für viele bedeutet dies die Möglichkeit, an Macht und Geld zu gelangen. Joe Coughlin, Sohn eines Polizisten, ist einer dieser Gauner und arbeitet für den größten Gangster der Stadt. Doch dann bricht er eine wichtige Regel und setzt aus Liebe zu einer Frau sein Leben aufs Spiel...

    Neben Affleck sind auch Elle Fanning ("Maleficent", "Super 8"), Chris Messina ("Argo"), Sienna Miller ("American Sniper"), Zoe Saldana ("Guardians of the Galaxy" "Avatar"), und Oscar-Gewinner Chris Cooper ("Adaption") zu sehen. Dem Cast gehören außerdem Max Casella ("Inside Llewyn Davis", "Blue Jasmine"), J.D. Evermore ("Dallas Buyers Club"), Remo Girone ("Heaven"), Robert Glenister, Anthony Michael Hall, Matthew Maher ("Gone Baby Gone"), Miguel J. Pimentel, Chris Sullivan und Titus Welliver ("Argo") an.

    Produziert wird Live By Night von Leonardo DiCaprio ("The Wolf of Wall Street", "Out of the Furnace") und Jennifer Davisson ("The Ides of March – Tage des Verrats") für 'Appian Way' sowie Ben Affleck und Jennifer Todd ("Alice im Wonderland") für 'Pearl Street Films'. Chris Brigham, Chay Carter und Dennis Lehane sind als Executive Producers tätig.

    Deutscher Kinostart ist am 19. Januar 2017, zur Einstimmung gibt es schon mal den ersten Trailer:

    616 mal gelesen

Kommentare 1