Jurassic World 2 – Sam Neill ist nicht mit dabei

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sam_Neill.jpg
    Erst kürzlich haben wir euch gemeldet, dass Sam Neill in einer kleinen Rollen im kommenden Marvelstreifen Thor: Ragnarok zu sehen sein wird.

    Dafür wird Sam Neill in Jurassic World 2 fehlen, dessen Dreharbeiten im Februar 2017 an den Start gehen sollen. Gegenüber dem Branchenmagazin Shortlist gab Neill zu verstehen, dass er nicht von Universal kontaktiert worden wäre und aus seiner blumigen Argumentation geht nicht hervor, ob er froh ist die Rolle nicht spielen zu müssen oder ob er sauer ist nicht berücksichtigt worden zu sein.

    Jedenfalls könnt ihr euch gerne selbst ein Bild davon machen, wie Sam Neills Antworten auszulegen sind, könnt ihr gerne den Quellennachweis anklicken und euch das Interview anschauen.

    Fest steht bislang nur, dass Chris Pratt als Owen und Bryce Dallas Howard als Claire wieder in ihre alten Rollen zurückkehren werden. Ebenso würde es Sinn machen, dass BD Wong in seiner zentralen Rolle als Dr. Henry Wu und Chefsaurierdesigner wieder dabei ist. Als Regisseur kommt diesmal der Spanier J.A. Bayona zum Zug.


    Quelle: Shortlist

    900 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden