Black Panther - Man-Ape wird zweiter Gegner für Black Panther

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Black Panther.jpg
    Auf der diesjährigen Comic Con in San Diego wurde angekündigt, dass Erik Killmonger (Michael B. Jordan) der Gegner für Black Panther in dessen ersten Standalone-Film wird. Nun wurde bekannt, dass es noch einen weiteren Bösewicht geben wird, nämlich M'Baku, besser bekannt als Man-Ape. Gespielt wird Man-Ape von Winston Duke, bekannt aus der Serie "Person of Interest".

    Der Charakter Man-Ape wurde 1969 von Roy Thomas und John Buscema erfunden und in Avengers #62 vorgestellt. In den Comics ist M'Baku zunächst ein Freund von T'Challa, doch als dieser als Black Panther den Avengers beitritt, will M'Baku das Land Wakanda für sich. Dies passt in etwa zu den Aussagen von Drehbuchautor Joe Robert Cole, dass T'Challa auch mit Konflikten aus dem Innern von Wakanda zu kämpfen hat. Machtkämpfe passen hier sehr gut rein, vor allem, wenn man bedenkt, dass T'Challa noch gar nicht lange sein Land regiert.

    M'Baku versucht also, Wakanda mit Hilfe des Kults des Weißen Gorillas zu unterwerfen: Er tötet einen seltenen weißen Gorilla aus Wakanda und isst dessen Fleisch. Dadurch erlangt er übermenschliche Kraft, Ausdauer, Widerstandskraft, Agilität und Reflexe. Inwiefern Man-Apes Origin-Story umgesetzt wird, wird man abwarten müssen.

    In Black Panther wird die Titelrolle von Chadwick Boseman verkörpert. Außerdem sind Lupita Nyong'o als Nakia und Danai Gurira als Okoye, beides Mitglieder der Leichtwächtergruppe Dora Milaje, für den Film bestätigt.

    Die Regie der Comicverfilmung übernimmt Ryan Coogler ("Creed: Rocky's Legacy"), der gemeinsam mit Joe Robert Cole auch das Drehbuch verfasst. Als Produzent tritt selbstverständlich 'Marvel'-Herr Kevin Feige in Erscheinung.
    Mit dem 15. Februar 2018 hat Black Panther in Deutschland bereits ein Kinostartdatum.

    Quelle: Variety

    826 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden