Avengers 4 - Evangeline Lilly bestätigt Wasp für den vierten Avengers-Film

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Avengers
    Nachdem "Avengers: Infinty War" bereits jetzt schon einen riesigen Cast hat, da viele der bisherigen Helden des 'Marvel Cinematic Universe' dort eine Rolle spielen werden, spricht jetzt noch keiner so wirklich über den Nachfolgefilm, der am 19. Mai 2019 in den Kinos erscheinen soll. Es ist davon auszugehen, dass wir viele Charaktere aus "Infinty War" auch in der Fortsetzung sehen werden. Und vielleicht sogar noch einige mehr, denn wie Evangeline Lilly nun verraten hat, ist sie für den vierten Teil der Avengers als Wasp geplant.

    Der Grund, weshalb sie in "Infinty War" noch nicht zu sehen sein wird, ist dramaturgischer Natur: Weil Wasps Origin Story in "Ant-Man 2" gezeigt werden soll, möchte man nichts vorwegnehmen. "Infinity War" startet am 26. April 2018 in den Kinos, während "Ant-Man 2" erst am 06. Juli 2018 in den Lichtspielhäusern erscheint.

    Die nächsten beiden "Avengers"-Filme sind als Zweiteiler konzipiert, erzählen aber in sich abgeschlossene Geschichten. Während der dritte Teil schon als "Avengers: Infinity War" vermarktet wird, gibt es für Avengers 4 derzeit noch keinen richtigen Titel.

    Die Regie übernehmen Anthony und Joe Russo, die ihr 'Marvel'-Geschick bereits mit "The Return of the First Avenger" und "Captain America: Civil War" unter Beweis stellen konnten.

    1.230 mal gelesen

Kommentare 2