Godzilla 2 - Übernimmt Michael Dougherty die Regie?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Godzilla
    Erst am Donnerstag wurde bekannt, dass Michael Dougherty und Zach Shields das Drehbuch für Godzilla 2 schreiben werden. Darüber hinaus soll Dougherty auch zusätzlich, wie die Kollegen von 'ScreenCrush' erfahren haben wollen, die Regie übernehmen. Wir erinnern uns: Gareth Edwards, der "Godzilla" von 2014 inszenierte und dessen Star Wars-Spinoff "Rogue One: A Star Wars Story" demnächst in den Kinos zu sehen sein wird, steht für die Fortsetzung nicht mehr zur Verfügung, weil er sich anderen Projekten widmen wollte. Demnach war das Sequel bislang regisseurlos.

    Dougherty hat zwar Drehbücher zu einigen namhaften Filmen verfasst, darunter "X2", "Superman Returns" sowie "Trick 'r Treat - Die Nacht der Schrecken", allerdings hat der 41-jährige US-Amerikaner ebenso Regieerfahrungen gesammelt, so inszenierte er bereits "Trick 'r Treat - Die Nacht der Schrecken" und "Krampus".

    Wie bei allen Gerüchten gilt, dass diese Info mit Vorsicht zu genießen ist.

    Godzilla 2 soll ab dem 22. März 2019 in den Kinos zu sehen sein.

    Quelle: ScreenCrush

    497 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden