Toy Story 4 - "Toy Story 4" tauscht Kinostarttermin mit "Die Unglaublichen 2"

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Toy Story.jpg
    Ein paar Fortsetzungen aus dem Hause 'Pixar' stehen uns noch bevor, bevor sich die Animationshitschmiede zunächst wieder verstärkt auf neue Geschichten konzentrieren möchte. Unter den Sequels der nächsten Jahre befindet sich auch Toy Story 4, welcher am 15. Juni 2018 in den Kinos erscheinen sollte, sowie "Die Unglaublichen 2", welcher für den 21. Juni 2019 geplant war. Nun wurde angekündigt, dass diese beiden Filme ihre Startdaten tauschen werden, so dass Toy Story 4 ein Jahr später als ursprünglich geplant in den Lichtspielhäusern zu sehen sein wird. Dafür dürfen sich dann die Fans der Incredibles freuen, nicht so lange warten zu müssen.

    Als Grund für den Tausch nennt der 'Hollywood Reporter' einen beschleunigten Produktionsplan für "Die Unglaublichen 2", die Kollegen von 'Slashfilm' mutmaßen hingegen, dass es Probleme bei der Produktion bei Toy Story 4 gebe.

    Dies ist nicht die erste Verzögerung des Animationsfilms, denn dieser hatte bereits mit "Cars 3" die Plätze getauscht - ursprünglicher Kinostart war nämlich im Sommer 2017.

    Die Regie bei Toy Story 4 wird John Lasseter übernehmen, der schon Teil 1 und 2 inszenierte. Die Story der Fortsetzung stammt von Lasseter, Andrew Stanton, Pete Docter und Lee Unkrich und soll als Liebesgeschichte angelegt sein: Woody sucht seine verlorene Liebe Bo-Peep, die zwischen dem zweiten und dritten Film der Reihe verschwand.

    Für das Drehbuch sind Rashida Jones und Will McCormack verantwortlich.

    Quellen: /Film
    THR

    973 mal gelesen

Kommentare 3

  • Benutzer-Avatarbild

    Buecherfreund92 -

    Kleine Korrektur: Bo-Peep verschwand zwischen dem zweiten und dritten Film; in den ersten beiden Filmen war sie dabei.

    • Benutzer-Avatarbild

      Emily -

      Danke für den Hinweis, das war dann schon in der Originalquelle falsch.

  • Benutzer-Avatarbild

    svenjacobs1 -

    Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeein... Nicht noch länger warten. Toy Story ist meine Lieblings-Animations-Reihe, freue mich auf den vierten Streich!

  • Benutzer-Avatarbild

    ManWithTheGun -

    Solange nicht wieder Bully und Co. eine Promi-Synchro machen, kann man den Film vielleicht sogar ansehen...