Jurassic World Sequel - Drehstart doch nicht im Februar, sondern im März 2017

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Jurassic World
    Erst im Juli diesen Jahres hieß es, dass die Dreharbeiten zu Jurassic World 2 im kommenden Februar starten würden. Dem ist nun nicht ganz so, denn jetzt startet der Dreh erst im März 2017. Dies verriet der Regisseur der Fortsetzung, J.A. Bayona ("Das Waisenhaus", "The Impossible", "A Monster Calls"). Die Vorproduktion laufe bereits auf Hochtouren.

    Das Drehbuch des Films stammt von Colin Trevorrow und Derek Connolly. Chris Pratt und Bryce Dallas Howard kehren vor die Kamera zurück, ganz im Gegensatz zu Jake Johnson, der nicht wieder mit dabei sein wird (wir berichteten). Als darstellerische Neuzugänge werden wir indes Toby Jones und Rafe Spall sehen. Als Produzenten der Fortsetzung treten Frank Marshall und Steven Spielberg in Erscheinung.

    Zur Story ist momentan noch so gut wie nichts bekannt, es wurde jedoch angekündigt, dass sich der Film von seinen Vorgängern etwas abheben werde, da man nun oft genug gesehen hat, wie Menschen vor Dinosauriern wegrennen.

    Deutscher Kinostart des Jurassic World-Sequels ist am 07. Juni 2018.

    Quelle: Comingsoon

    644 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden