Ocean's 8 - Matt Damon wird in dem Reboot in kleiner Gastrolle zu sehen sein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Studionews
    Mittlerweile hat sich bei der Ocean's-Neuauflage einiges getan: Nachdem wir vor einem Jahr berichtet hatten, dass die Serie ein weiteres Reboot erhält, wuchs der Cast zwischenzeitlich beachtlich an. So werden wir in dem Reboot unter anderem Sandra Bullock, Cate Blanchett, Helena Bonham Carter, Sarah Paulson, Anne Hathaway und Rihanna zu sehen bekommen.

    Bei soviel geballter Frauenpower darf man sich jedoch auch fragen, welche Männer mit dabei sein werden. Einer, der mit der Reihe durchaus vertraut ist, hat nun gegenüber 'Entertainment Tonight' verraten, dass er ebenfalls mit von der Partie sein wird, nämlich Matt Damon. Damon hat das Drehbuch laut eigener Aussage zwar noch nicht gelesen, aber seine Rolle fiele klein aus. Unklar ist bislang, ob er in seiner aus den drei "Ocean"-Filmen mit George Clooney und Konsorten bekannte Rolle des Linus Cadwell zu sehen sein wird - ausgehen darf man davon zunächst aber, da Ocean's 8 im gleichen Universum wie die "Ocean"-Trilogie von Steven Soderbergh spielt.

    Die Regie von Ocean's 8 übernimmt Gary Ross ("DIe Tribute von Panem", "Pleasantville"), der gemeinsam mit Olivia Milch auch das Drehbuch geschrieben hat. In Zentrum der Story steht wieder mal ein Diebstahl, der diesmal von einer Verwandten von Danny Ocean ausgeübt wird. Dieser Hauptcharakter, der alle Fäden in der Hand hält, wird von Sandra Bullock gespielt.

    Seit Ende Oktober laufen die Dreharbeiten, in den US-amerikanischen Kinos soll der Film ab dem 08. Juni 2018 zu sehen sein.


    Quelle: ET

    1.156 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden