Why Him? - Zweiter deutscher Trailer zur Komödie mit Bryan Cranston und James Franco

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Studionews
    Ab dem 12. Januar 2017 erscheint in den deutschen Kinos die Komödie Why Him?, in der sich Bryan Cranston mit James Franco anlegt. Inhaltlich geht es um Ned Fleming (Bryan Cranston), ein überfürsorglicher aber liebender Vater, der zusammen mit seiner Familie seine Tochter in Stanford besucht und dort auf seinen größten Alptraum trifft: Ihren Freund, der gutmeinende aber nicht gesellschaftsfähige Silicon Valley Millionär Laird Mayhew (James Franco). Der zugeknöpfte Ned findet den peinlichen Laird absolut unangebracht für seine Tochter. Die einseitige Rivalität und Ned’s panische Reaktionen eskalieren als er feststellt, dass er keinen Einfluss in der glamourösen High-Tech Welt hat und Laird kurz davor ist, seiner Tochter einen Heiratsantrag zu stellen.

    Neben Cranston und Franco sind außerdem auch Zoey Deutch, Adam Devine und Megan Mullally in der Komödie zu sehen.

    Die Regie von Why Him? übernahm John Hamburg, der mit Ian Helfer überdies auch das Drehbuch verfasst hat, die Story stammt indes von Hamburg, Helfer und Jonah Hill. Sein komödiantisches Talent hat Hamburg bereits mit seiner Regiearbeit an "Trauzeuge gesucht!" unter Beweis gestellt, außerdem schrieb er auch das Drehbuch zu einem zu Why Him? inhaltlich ähnlichen Film, nämlich "Meine Braut, ihr Vater und ich" sowie dessen Fortsetzungen.

    Produziert wird Why Him? von Shawn Levy, Ben Stiller, Jonah Hill und Dan Levine.


    Ob der Film an Hits wie dem erwähnten "Meine Braut, ihr Vater und ich" anknüpfen kann, wird sich noch zeigen. Einen Eindruck vorab vom Film bietet der zweite deutsche Trailer, der vor wenigen Stunden erschienen ist:


    661 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden