Star Trek: Discovery - Doug Jones und Anthony Rapp ergänzen den Cast

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Star-Trek.jpg
    Vergangene Woche wurde bekannt, dass Michelle Yeoh ("Tiger & Dragon") in Star Trek: Discovery Captain Georgiou des Raumschiffs Shenzhou mimen wird. Jetzt gibt es zwei weitere Castzugänge: Doug Jones ("Pans Labyrinth", "Hellboy") und Anthony Rapp ("Law & Order: Special Victims Unit").

    Jones wird 'Variety' zufolge Lt. Saru, einen Wissenschaftsoffizier der Sternenflotte mimen. Saru soll einer neuen Alien-Rasse angehören, die man in "Star Trek" noch nicht zu sehen bekam.

    Rapp wird hingegen als Lt. Stamets zu sehen. Lt. Stamets ist Wissenschaftsoffizier der USS Discovery und kennt sich als Spezialist besonders gut mit Pilzen aus.

    Es ist davon auszugehen, dass in den kommenden Tagen weitere Darsteller bekannt gegeben werden.

    Star Trek: Discovery wird etwa zehn Jahre vor der originalen Serie mit Kirk und Spock spielen und soll damit als Brücke zwischen "Enterprise" mit Scott Bakula und TOS dienen.

    Es sind 13 Episoden für die erste Staffel geplant, die erste Episode soll im Mai 2017 auf 'CBS' ausgestrahlt werden, während der Rest auf dem dazugehörigen Streamingdienst 'CBS Access' abrufbar ist. Außerhalb der USA wird Star Trek: Discovery über 'Netflix' zu sehen sein.

    Quelle: Variety

    902 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden