Hitman: Agent 47 - Erster Trailer zum Reboot der Videospielverfilmung mit Rupert Friend

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hitman
    Besonders erfolgreich war der erste Versuch, Hitman auf die Leinwand zu bringen, nicht. Sowohl was die Qualität des Films als auch das Einspielergebnis angeht. Auch die Neuauflage, Hitman: Agent 47, musste bereits im Vorfeld schwere Rückschläge wegstecken, denn eigentlich war Paul Walker für die Rolle des Agenten vorgesehen. Wegen des tragischen Unfalltods des Schauspielers, musste in Form von Rupert Friend also Ersatz her. '20th Century Fox' hat jetzt den ersten Trailer des Actionfilms veröffentlicht. Deutscher Kinostart ist am 3. September 2015.

    Nach einem Drehbuch von Skip Woods ("Stirb Langsam - Ein guter Tag zum sterben") und Mike Finch ("Predators") inszeniert der noch unbekannte Reklamefilmer Aleksander Bach Hitman: Agent 47 und feiert damit sein Regie-Debüt. In der Titelrolle sehen wir Rupert Friend ("Homeland"). Außerdem zum Cast gehören Zachary Quinto, Hannah Ware, Thomas Kretschmann und Emilio Rivera.

    1.614 mal gelesen

Kommentare 1

  • Benutzer-Avatarbild

    Mario Wittmann -

    Also dann gehöre ich mal eher zu denen die den ersten Film sehr mögen, er war ein schöner harter Actionfilm mit ausreichender nicht übertriebener Härte für Erwachsene! Timothy Olyphant sieht auch dem Charakter aus den Spielen mehr ähnlich Rupert Friend (kenn ich persönlich absolut nicht) sieht ihm absolut nicht ähnlich zu Dürr find ich, nur Grimmig dreinschaun hilft da nichts......!! Naja abwarten und mal schaun wenn es ein PG13 Mist wird na dann Gute Nacht!