Jurassic World-Sequel - Ted Levine schließt sich dem Cast an

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Jurassic World
    Für die Fortsetzung zu "Jurassic World" sind bereits Rafe Spall, Toby Jones und Justice Smith bestätigt, außerdem werden Bryce Dallas Howard, Chris Pratt und B.D. Wong aus dem ersten Teil zurückkehren. Nun gibt es einen weiteren Neuzugang: Ted Levine ("Monk", "Heat", "Das Schweigen der Lämmer") wird eine noch unbekannte Rolle übernehmen.

    Colin Trevorrow, Regisseur von "Jurassic World", verfasst mit Derek Connolly das Drehbuch. Trevorrow wird mit Steven Spielberg außerdem als Executive Producer tätig sein. Die Regie übernimmt dieses Mal jedoch J.A. Bayona.

    Deutscher Kinostart der Fortsetzung ist am 07. Juni 2018.

    Quelle: Variety

    1.202 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden