Star Wars: Episode VIII - Deutscher Titel verrät: Es sind mehrere Jedis

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Star-Wars-Die-letzten-Jedi.jpg
    Vor nicht ganz einem Monat wurde bekannt gegeben, dass der englischsprachige Titel von Star Wars: Episode VIII Star War: The Last Jedi lauten wird. Uiuiui, dachten einige, und spekulierten, wer denn wohl der letzte Jedi sein wird: Luke oder vielleicht doch Rey, oder wird Rey gar kein Jedi, weil Luke ja schon einer ist?

    Diese Fragen könnt ihr nun getrost in die Tonne werfen, denn die internationalen Übersetzungen, die heute bekannt wurden, sind deutlich: Es ist nicht der letzte Jedi, sondern es sind mehrere. Die englische Sprache sieht nun mal keine besondere Pluralform für das Wort "Jedi" vor, so dass auch hier eigentlich der Plural gemeint ist.

    Also, wer sind die denn nun? Gut, es ist Luke, vielleicht auch Rey, oder aber auch ganz andere und keine Rey. Der Plural wurde in der deutschen Übersetzung verwendet, aber auch in der portugiesischen, französischen, italienischen und spanischen, wo dies sprachlich einen deutlichen Unterschied macht. Es liegt also kein Fehler vor, das ist gewollt.

    Wer die besagten Jedi nun genau sein werden, werden es spätestens ab dem 14. Dezember 2017 erfahren, wenn Star Wars: Die letzten Jedi Film in den deutschen Kinos startet.

    Star Wars: Die letzten Jedi, Buch und Regie von Rian Johnson, setzt die Handlung von "Star Wars: Das Erwachen der Macht" fort. Die Schauspieler MarkHamill, Carrie Fisher, Adam Driver, Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac, Lupita Nyong’o, Domhnall Gleeson, Anthony Daniels, Gwendoline Christie und Andy Serkis kehren dafür auf die Leinwand zurück. Neu dazu gesellen sich Benicio Del Toro, Laura Dern sowie die Newcomerin Kelly Marie Tran.

    Der achte Teil der Star Wars-Reihe wird produziert von Kathleen Kennedy und Ram Bergman. Ausführende Produzenten sind J.J. Abrams (Regisseur von "Star Wars: Das Erwachen der Macht"), Jason McGatlin und Tom Karnowski.

    Und nun der deutsche Titel in voller Pracht:



    1.987 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden