Castle Rock - J.J. Abrams produziert Horror-Anthologie zum Stephen King-Universum, Teaser-Trailer online

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Castle Rock.jpg
    Stephen King ist einer der größten Autoren der modernen Horrorliteratur... Dass seine Werke es auch ins Kino oder den heimischen Fernseher schaffen, ist nicht verwunderlich; Die Qualität dieser Verfilmungen reicht von Klassiker bis übelster Trash. Doch mit "ES" steht die nächste große Kinoproduktion vor der Tür, aber auch für zu Hause gibt es bald etwas Neues. "Bad Robot" produziert mit niemand geringerem als J.J. Abrams die Serie Castle Rock, die eine Vielzahl an King-Romanen und Kurzgeschichten adaptieren wird.

    Castle Rock wird eine Anthologie, jede Staffel wird eine andere Geschichte behandeln, während Geschehnisse und Charaktere auch Staffelübergreifend aufgegriffen werden, ähnlich wie in den King-Romanen, wo plötzlich ein Charakter aus einem anderen Roman auftaucht oder Erwähnung findet.

    Castle Rock ist eine fiktive Stadt im US-Bundesstaat Maine, in dem viele von Stephen Kings Romanen und Kurzgeschichten spielen, zum Beispiel: "Dead Zone", "Stark - The Dark Half", "Cujo", "Needful Things", "Das Spiel", "Sara", "Love" sowie viele Kurzgeschichten wie "Der Nebel", "Die Leiche" (Als "Stand by me" verfilmt) und viele mehr.

    Der Teaser zeigt, dass in der Serie bzw. der ersten Staffel wohl Annie Wilkes zu sehen sein wird, die vielen aus "Misery" bekannt sein dürfte, aber auch das Gefängnis aus "Die Verurteilten" wird eine Rolle spielen genau so wie der böse Clown Pennywise aus "ES". Weiter finden "Needful Things", "Brennen muss Salem" sowie den Charakter Danny Torrance aus den Romanen "The Shining" und "Doctor Sleep" Erwähnung. Da nicht alle Charaktere oder Romane direkt etwas mit der fiktiven Kleinstadt zu tun haben, scheint die Serie wohl großzügig das ganze Stephen King Universum zu verweben.

    Die Serie wird beim US-Streaming-Anbieter 'HULU' zu sehen sein, wann genau und wer in Hauptrollen zu sehen sein wird oder wie der Aufbau der Serie genau aussehen wird, dass werden wir wohl in den kommenden Monaten erfahren. Nach "11.22.63" ist es schon die zweite Serie von Stephen King, die in Zusammenarbeit mit J.J. Abrahms und 'HULU' entsteht.

    Hier der Teaser:


    1.549 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden