Fast & Furious 8 - Actionfilm bricht Rekorde mit enormen Einspiel an den weltweiten Kinokassen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fast & Furious 8.jpg
    Seit dem 12. April 2017 läuft Fast & Furious 8,der neuste Ableger des erfolgreichen Action-Raser-Franchises, in die deutschen sowie internationalen Kinos, unsere Kritik könnt ihr HIER lesen. Dass der Film wieder einmal einen tollen Start an den Kinokassen hinlegen würde, das hat wohl niemand bezweifelt, aber diese Zahlen sind irre. Obwohl der Spaß in den USA schlechter läuft als noch der siebte Teil (100,2 Mio. für Teil 8 zu 147,2 Mio. noch vor zwei Jahren), wurde trotzdem der Rekord des besten weltweiten Starts aller Zeiten gebrochen. Dank eines massiven China-Starts von ca. 190 Mio. Dollar am ersten Wochenende wurde dort nicht nur der beste Start aller Zeiten eingefahren, sondern das US-Einspiel weit hinter sich gelassen.

    Das Wochenende außerhalb der USA beläuft sich auf ca. 432,3 Mio. Dollar, das sind knapp 115 Mio. Dollar mehr als "Jurassic World", der den Titel bisher inne hatte. Mit dem weltweiten Einspiel von 532 Mio. Dollar wurde der beste weltweite Start aller Zeiten um wenige Millionen gebrochen, zuvor war an dieser Stelle noch "Star Wars Episode VII: Das Erwachen der Macht" zu finden. In Deutschland wurde zwar kein mega Rekord gebrochen, aber 1,3 Mio. Besucher am reinen Wochenende sind ja auch nicht schlecht.

    Story:
    Nun – da Dom und Letty ausgiebig ihre Flitterwochen genießen, sich Brian und Mia ganz ihrer kleinen Familie widmen und dem Leben auf der Überholspur abgeschworen haben, die übrigen Crewmitglieder freigesprochen sind – führen alle ein ganz normales Leben. Ihr friedliches Dasein wird jedoch schlagartig hinweggefegt, als eine mysteriöse Frau (Oscar® Preisträgerin Charlize Theron) auftaucht. Sie lockt Dom in eine zutiefst kriminelle Welt, aus der es scheinbar kein Entkommen gibt. Das grenzenlose Vertrauen seiner Crew in ihn droht zu zerbrechen – der Familie stehen Prüfungen von ungeahnten Ausmaßen bevor.

    Von den Sonnenstränden Kubas über die vibrierenden Straßen New Yorks bis hin zu den arktischen Eispisten der Barentssee – die rasante Elitetruppe jagt kreuz und quer über den Planeten, um eine radikale Gegnerin zu stoppen, die weltweit Chaos und Anarchie verbreitet. Und um den Mann nach Hause zu bringen, der einst aus einem wilden Haufen verwegener Rennfahrer eine Familie schmiedete – ihre Familie.

    2.223 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden