Sense8 - Unsere Kritik zur zweiten Staffel des globalen Sci-Fi-Dramas von Netflix

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sense8.jpg
    Gestern, am 05. Mai 2017 ist die zweite Staffel von Sense8 auf 'Netflix' gestartet, heute haben wir unsere Kritik für euch. Ob die zweite Staffel überzeugen konnte, könnt ihr HIER lesen. Falls ihr die erste Staffel noch nicht gesehen habt, seid gewarnt, die Handlung wird nahtlos fortgeführt, also gibt es in der Kritik eventuell den ein oder anderen Spoiler für Nichtkenner der ersten Folgen zu lesen.

    In den Hauptrollen werden wieder Tuppence Middleton, Doona Bae, Jamie Clayton, Tina Desai, Max Riemelt, Miguel Angel Silvestre und Brian J. Smith als unsere Helden zu sehen sein, Aml Ameen kehrt nicht als Capheus zurück, da er nach Differenzen nicht mehr zur Serie gehört, seine Rolle übernimmt stattdessen Newcomer Toby Onwumere. Naveen Andrews, Daryl Hannah, Alfonso Herrera, Freema Agyeman, Eréndira Ibarra und Terrence Mann sind auch wieder mit von der Partie.

    Lilly Wachowski hat sich für die zweite Staffel frei genommen, während J. Michael Straczynski und Lana Wachowski als Schreiberlinge zurückkehren.

    Trailer


    Galerie

    Die Serie
    Sense8 ein innovatives und genreübergreifendes Thrillerdrama, das höheren Werten wie Identität, Verbundenheit und Menschlichkeit auf den Grund geht. Der Geniestreich ist nicht nur die erste Fernsehserie der Geschwister – sondern zudem eines der bisher ambitioniertesten Angebote von 'Netflix'.

    Sense8 von den gefeierten kreativen Köpfen Lana Wachowski, Grant Hill ("Matrix", "Cloud Atlas") und J. Michael Straczynski ("Der fremde Sohn", "World War Z") handelt von acht Menschen aus verschiedenen Teilen der Welt, die nach einer gewalterfüllten Vision alle mental miteinander verbunden sind. Durch ihre Verbindung können sie miteinander sprechen und einander sehen, als ob sie am selben Ort wären, und haben Zugang zu den größten Geheimnissen der jeweils anderen. Die acht Erwachten müssen sich nicht nur an diese neue Fähigkeit und einander gewöhnen, sondern außerdem herausfinden, warum ihr Leben nun in Gefahr ist.

    Handlung der 2. Staffel
    In der 2. Staffel wird das Cluster der acht Erwachten weiterhin von dunklen Mächten verfolgt. Sie werden mehr über die Geheimorganisation BPO erfahren, die nach ihrem Cluster und anderen Menschen wie ihnen sucht, und versuchen, sich selbst vor dieser Organisation, welche sie bis in den Tod jagen wird, zu schützen.

    1.754 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden