Wonder Woman - Finaler US-Trailer veröffentlicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wonder-Woman.jpg
    Das Marketing für Wonder Woman zieht allmählich an. Dies ist aber auch verständlich, erscheint die Comicverfilmung bereits am 15. Juni 2017 in den deutschen Kinos, in den USA sogar zwei Wochen vorher. Wir werden euch hier nicht mit sämtlichen Clips versorgen, sondern lediglich nur mit den Haupttrailern. Und der - immerhin schon finale - englischsprachige Trailer ist nun auch veröffentlicht worden, so dass ihr euch diesen weiter unten anschauen könnt.

    Gal Gadot kehrt in Wonder Woman auf die Leinwand zurück, nachdem sie ihr Debüt in "Batman vs. Superman: Dawn of Justice" feierte. Unterstützt wird Gadot in Wonder Woman durch eine internationale Besetzung: Chris Pine, Connie Nielsen, Robin Wright, David Thewlis, Danny Huston, Elena Anaya, Ewen Bremner und Saïd Taghmaoui sind in der Superheldenverfilmung ebenfalls zu sehen.

    Patty Jenkins inszeniert das Drehbuch von Allan Heinberg und Geoff Johns nach einer Story von Zack Snyder & Allan Heinberg sowie den Figuren von 'DC Entertainment'. Wonder Woman wurde von William Moulton Marston konzipiert. Produziert wird der Film von Charles Roven, Zack Snyder, Deborah Snyder und Richard Suckle. Als Executive Producers sind Rebecca Roven, Stephen Jones, Wesley Coller und Geoff Johns beteiligt.


    Finaler US-Trailer



    HandlungVor ihrem Siegeszug als Wonder Woman wurde die Amazonenprinzessin Diana zu einer unüberwindlichen Kriegerin ausgebildet. Sie wuchs in einem abgelegenen Inselparadies auf – erst von einem notgelandeten amerikanischen Piloten erfährt sie von den fürchterlichen Konflikten im Rest der Welt. Darauf verlässt sie ihre Heimat, weil sie überzeugt ist, dass sie der bedrohlichen Situation Herr werden kann. In dem Krieg, der alle Kriege beenden soll, kämpft Diana an der Seite der Menschen, entdeckt allmählich ihr volles Potenzial … und ihre wahre Bestimmung.

    1.034 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden