Godzilla: King of Monsters - Sally Hawkins kehrt zurück, Charles Dance vermutlich auch mit dabei

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Godzilla
    Ab dem 22. März 2019 soll Godzilla: King of Monsters in den Kinos zu sehen sein. Nachdem mit Michael Dougherty ein Regisseur für das Sequel von "Godzilla" gefunden wurde und sich mit Millie Bobby Brown, Vera Farmiga, Kyle Chandler, Ken Watanabe, Aisha Hinds und O’Shea Jackson bereits einige Darsteller für den Film verpflichten ließen, wächst der Cast weiter an: So wird Sally Hawkins als Dr. Vivienne Graham aus dem ersten Teil zurückkehren. Charles Dance, insbesondere durch seine Rolle in "Game of Thrones" bekannt, steht Berichten zufolge auch kurz davor, seinen ihm angebotenen Vertrag zu unterzeichnen.

    Regisseur Dougherty schreibt gemeinsam mit Zach Shields das Drehbuch des Films.

    'Legendary Pictures' ist für die Entwicklung von Godzilla: King of Monsters zuständig, während 'Warner Bros' den Vertrieb übernimmt.

    Quelle: Deadline

    571 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden