Netflix - Der Streaminganbieter veröffentlicht interaktive Kurzfilme für Kinder

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Netflix
    Netflix hat mit Der Gestiefelte Kater und das Magische Buch einen interaktiven Kurzfilm für die Jüngeren veröffentlicht. Darin können Kinder die Handlung des Gestiefelten Katers selbst mitbestimmen, indem zu einer bestimmten Zeit - per Fernbedienung oder Touch auf das Smartphone - eine gewünschte Wendung in der Handlung erzeugt werden kann. Zunächst startete Netflix sein interaktives Programm am 20. Juni 2017 mit Der Gestiefelte Kater und das Magische Buch, am 14. Juli 2017 soll Buddy Thunderstruck - Der Vielleicht-Mal-Stapel folgen.

    Ob und wann Netflix auch Inhalte für Erwachsene interaktiv gestalten wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Für die Verwendung der interaktiven Inhalte wird ein TV- oder iOS-Gerät benötigt.


    Trailer zu Der Gestiefelte Kater und das Magische Buch

    483 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden