Golden Globe Awards 2015 - Hier die Nominierten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Golden Globes
    Jedes Jahr werden in Los Angeles die Golden Globe Awards verliehen. Die 72. Verleihung findet am 11. Januar 2015 im "The Beverly Hilton" statt und wird wie auch im Vorjahr von Tina Fey und Amy Poehler moderiert. Wer eurer Meinung nach fehlt und wer die Auszeichnung mehr als verdient hätte, kann in unserem Forum ausgiebig diskutiert werden. Hier eine Übersicht aller Nominierten...

    Jedes Jahr werden in Los Angeles die Golden Globe Awards verliehen. Die 72. Verleihung findet am 11. Januar 2015 im "The Beverly Hilton" statt und wird wie auch im Vorjahr von Tina Fey und Amy Poehler moderiert.

    Wer eurer Meinung nach fehlt und wer die Auszeichnung mehr als verdient hätte, kann in unserem Forum ausgiebig diskutiert werden. Hier eine Übersicht aller Nominierten:







    Bestes Drama
    Boyhood
    Foxcatcher
    The Imitation Game
    Selma
    Die Entdeckung der Unendlichkeit [The Theory of Everything]


    Bester Schauspieler (Drama)
    Steve Carell - Foxcatcher
    Benedict Cumberbatch - The Imitation Game
    Jake Gyllenhaal - Nightcrawler
    David Oyelowo - Selma
    Eddie Redmayne - Die Entdeckung der Unendlichkeit [The Theory of Everything]

    Beste Schauspielerin (Drama)
    Jennifer Aniston - Cake
    Felicity Jones - Die Entdeckung der Unendlichkeit [The Theory of Everything]
    Julianne Moore - Still Alice
    Rosamund Pike - Gone Girl - Das perfekte Opfer
    Reese Witherspoon - Wild

    Bestes Musical oder beste Komödie
    Birdman (oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)
    The Grand Budapest Hotel
    Into the Woods
    Pride
    St. Vincent


    Bester Schauspieler (Musical oder Komödie)
    Ralph Fiennes - The Grand Budapest Hotel
    Michael Keaton - Birdman (oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)
    Bill Murray - St. Vincent
    Joaquin Phoenix - Inherent Vice
    Christoph Waltz - Big Eyes

    Beste Schauspielerin (Musical oder Komödie)
    Amy Adams - Big Eyes
    Emily Blunt - Into the Woods
    Helen Mirren - Madame Mallory und der Duft von Curry [The Hundred-Foot Journey]
    Julianne Moore - Maps to the Stars
    Quvenzhané Wallis - Annie

    Bester Nebendarsteller
    Robert Duvall - Der Richter [The Judge]
    Ethan Hawke - Boyhood
    Edward Norton - Birdman (oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)
    Mark Ruffalo - Foxcatcher
    J.K. Simmons - Whiplash

    Beste Nebendarstellerin
    Patricia Arquette - Boyhood
    Jessica Chastain - A Most Violent Year
    Keira Knightley - The Imitation Game
    Emma Stone - Birdman (oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)
    Meryl Streep - Into the Woods

    Beste Regie
    Wes Andreson - The Grand Budapest Hotel
    Ava DuVernay - Selma
    David Fincher - Gone Girl - Das perfekte Opfer
    Alejandro González Iñárritu - Birdman (oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)
    Richard Linklater - Boyhood

    Bestes Drehbuch
    Wes Anderson - The Grand Budapest Hotel
    Gillian Flynn - Gone Girl - Das perfekte Opfer
    Alejandro González Iñárritu, Nicolás Giacobone, Alexander Dinelaris, Armando Bo - Birdman (oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)
    Richard Linklater - Boyhood
    Graham Moore - The Imitation Game

    Bester fremdsprachiger Film
    Höhere Gewalt [Force Majeure; Turist]
    Gett: The Trial of Viviane Amsalem
    Ida
    Leviathan
    Tangerines [Mandariinid]


    Bester Animationsfilm
    Baymax - Riesiges Robuwabohu [Big Hero 6]
    Manolo und das Buch des Lebens [The Book of Life]
    Die Boxtrolls
    Drachenzähmen leicht gemacht 2 [How to Train Your Dragon 2]
    The Lego Movie


    Bester Soundtrack
    Alexandre Desplat - The Imitation Game
    Johann Johannsson - Die Entdeckung der Unendlichkeit [The Theory of Everything]
    Trent Reznor - Gone Girl - Das perfekte Opfer
    Antonio Sanchez - Birdman (oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)
    Hans Zimmer - Interstellar

    Bester Song
    "Big Eyes" aus Big Eyes
    "Glory" aus Selma
    "Mercy Is" aus Noah
    "Opportunity" aus Annie
    "Yellow Flicker Beat" aus Die Tribute von Panem: Mockingjay Teil 1 [The Hunger Games: Mockingjay - Part 1]

    947 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden