Firebase - Zweiter Kurzfilm von Neill Blomkamps Oats Studios Online

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Studionews
    Vor knapp zwei Wochen hat Neill Blomkamp den ersten Kurzfilm mit dem Titel Rakka aus einer Reihe von experimentellen Kurzfilmen, die er mit den eigens dafür gegründeten "Oats Studios" realisiert, veröffentlicht. Seit gestern Abend ist nun der zweite Kurzfilm aus der Reihe auf Youtube verfügbar. Dieser trägt den Titel Firebase und ist knapp über 25 Minuten lang.

    Firebase spielt während des Vietnamkriegs und behandelt ein übernatürliches Phänomen, dem die Soldaten ausgesetzt sind. Der amerikanische Soldat Hines soll den sogenannten „River God“ jagen und befindet sich plötzlich in einer Raum-Zeit-Anomalie wieder.

    In den Hauptrollen sind u.a. Robert Hobbs (District 9), Steve Boyle (Flashpoint), Nic Rhind (Kung Fu Killer) und Tyler Johnston (Supernatural) zu sehen. Volume 1 dieser Kurzfilm-Reihe soll insgesamt 3 Kurzfilme beinhalten, wie Bromkamp kürzlich auf Twitter mitteilte. Der dritte Film dürfte dann auch in den nächsten Wochen veröffentlicht werden.


    Im folgenden könnt ihr euch nun den Kurzfilm Firebase anschauen. Jedoch eine kleine Warnung voraus, der Film beinhaltet drastische und explizite Szenen.




    Mehr zum Thema




    549 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden