The Lion King - Disney-Remake bekommt Castzuwachs

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der König der Löwen.jpg
    Wie The Wrap erfahren haben soll, wird der britische Late-Night-Moderator John Oliver Zazu im Originalton des kommenden Disney-Remakes von Der König der Löwen seine Stimme leihen. Den meisten wird Oliver durch seine Show Last Week Tonight with John Oliver oder seiner Darbietung des Professor Ian Duncan in der Serie Community bekannt sein.

    Der König der Löwen wird ähnlich wie Disneys Remake von Das Dschungelbuch aus dem Jahr 2016 umgesetzt. Ebenfalls wird wieder Jon Favreau (Iron Man) den Film produzieren und inszenieren. Zum bestätigten Cast gehören bereits Donald Glover (Spider-Man: Homecoming) als Simba, Seth Rogen (Steve Jobs) als Pumbaa, Billy Eichner (Parks and Recreation) als Timon und James Earl Jones (Conan, der Barbar), wie schon im Original, als Mufasa. Das Gebrüll der Löwen wird ab dem 18.07.2019 wieder in den deutschen Kinos zu hören sein.

    Der König der Löwen wird nur eine von vielen geplanten Realverfilmungen der Klassiker Disneys sein. Unter anderem sind noch Dumbo, Aladdin, Cruela und Mulan in Planung.



    781 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden