The Walking Dead - Spin-Off nimmt konkrete Züge an, Staffel 2 wurde bereits bestellt + erstes Bild

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • The Walking Dead
    Die 5. Staffel von The Walking Dead läuft wie geschnitten Brot. So konnte die erste Folge der aktuellen Staffel in den USA 17,3 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme locken. Nach der Winterpause läuft nun der zweite Teil der 5. Staffel, die nur 24 Stunden nach der US-amerikanischen Erstausstrahlung hierzulande auf 'Fox' in der deutschen Fassung ausgestrahlt wird. Aber auch weltweit findet die Zombie-Serie großen Anklang. Kein Wunder also, dass sich die Macher für eine weitere Serie im selben Universum entschieden haben. Die noch namenlose Serie, die unter den bisherigen Titeln "Cobalt" oder auch "Fear the Walking Dead" bekannt war, soll laut 'Slashfilm' noch im Spätsommer 2015 erscheinen. Die erste Staffel besteht wie sein Pendant aus lediglich sechs Folgen, doch eine zweite Staffel, die 2016 erscheinen soll, wurde vom US-Sender 'AMC' bereits bestellt.

    Im Spin-off werden Cliff Curtis ("Colombiana"), Kim Dickens ("Gone Girl - Das perfekte Opfer") und Frank Dillane ("Im Herzen der See") zu sehen sein. Produziert wird die Serie unter anderem von Robert Kirkman und Dave Erickson, der außerdem den Piloten inszeniert und auch als Showrunner fungieren wird.



    Des Weiteren hat 'AMC' ein erstes Bild zur Serie veröffentlicht, das wir euch selbstverständlich nicht vorenthalten möchten:


    Das erste Szenenbild aus dem "The Walking Dead"-Spin-Off zeigt Cliff Curtis, Kim Dickens und Frank Dillane.
    © AMC
    Inhalt:
    Das Spin-Off zu "The Walking Dead" soll in Los Angeles und unmittelbar nach dem Ausbruch der Zombie-Epidemie spielen.

    Quelle: Slashfilm

    4.279 mal gelesen

Kommentare 1

  • Benutzer-Avatarbild

    Baldur -

    Los Angeles und unmittelbar nach dem Ausbruch klingt gut :D

    • Benutzer-Avatarbild

      patri-x -

      Ich befürchte aber irgendwie, dass das nichts wird, wenn ich mir mal so das Bild ansehe.