True Detective - Mahershala Ali für Staffel 3 bestätigt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • True-Detective.jpg
    Nachdem wir anfang des Monats berichteten, dass Mahershala Ai ("Moonlight", "House of Cards") sich angeblich in Gesprächen für eine mögliche dritte Staffel von True Detective befindet, hat HBO dieses Gerücht nun bestätigt. Mahershala Ali wurde somit als erstes Castmitglied für die noch nicht offiziell bestellte dritte Staffel angekündigt.

    Nach dem überragenden Erfolg der ersten Staffel im Jahr 2014 mit Woody Harrelson und Matthew McConaughey in den Hauptrollen, folgte schnell die Bestellung einer zweiten Staffel. In den Hauptrollen waren diesmal unter anderem Colin Farrell und Vince Vaughn zu sehen. Doch die Staffel fiel sowohl bei Kritikern als auch dem Publikum durch und so legte HBO bis heute keine dritte Staffel nach. Doch diese scheint nun in greifbare Nähe gerückt zu sein.




    Auf der TCA-Summer-Press-Tour hat HBOs Programmchef Casey Bloys die Castingsensation verkündet. So verkündete er auch, dass das einzige, woran es derzeit noch hängt, ein möglicher Regisseur ist:

    Wir sprechen mit Regisseuren, und wenn wir jemanden gefunden haben, den wir haben möchten, dann wird die Staffel in Produktion gehen.

    Außerdem hatte er schon die ersten fünf Scripts der möglichen neuen Staffel in der Hand und bezeichnet sie als hervorragend, er sei sehr beeindruckt und aufgeregt.


    Quelle: Deadline

    Mehr zum Thema

    530 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden