Ascendant - Nächster Teil der Divergent Reihe als Serie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Studionews
    Eigentlich hätte die Divergent-Reihe mit dem Film Ascendant enden sollen, doch da die vorherigen nicht ganz den Erwartungen entsprachen ist nun schon seit längerer Zeit eine abschließende Serie im Gespräch.

    Mit dem US Pay-TV-Sender "Starz" scheint nun auch eine Heimat für diese gefunden zu sein. Das Projekt befindet sich noch in einer frühen Entwicklungsphase und wird von Adam Cozad ("Tarzan", "Jack Ryan: Shadow Recruit") geschrieben und von Lee Toland Krieger ("Für immer Adaline") inszeniert. Beide dienen darüber hinaus als Ausführende Produzenten. Sie hätten auch diese Rollen bei dem eigentlich geplanten vierten Film übernommen.

    Ob und welche Darsteller der Filme auch in der Serie wieder vertreten sind, ist zu diesem Zeitpunkt noch unklar. Ein Wiedersehen mit Shilene Woodley ist aber unwahrscheinlich, da sie schon öfters verlauten ließ, kein Interesse an einer Ascendant Serie mitzuwirken. Zuletzt war sie in der erfolgreichen HBO Miniserie "Big Little Lies" neben Nicole Kidman und Reese Witherspoon zu sehen.

    Darsteller der vergangenen Filme waren unter anderem Shailene Woodley, Theo James, Ansel Elgort, Ashley Judd, Jai Courtney, Ray Stevenson und Zoe Kravitz.

    Quelle: Deadline

    353 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden