The Bodyguard - Sammo Hungs Regie-Comeback

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Japan, China, Korea
    Gute 18 Jahre ist es nun her seit Sammo Hung uns den sechsten Film der Kultfilmreihe "Once Upon a Time in China" präsentierte. Nun kehrt er zurück in den Regiestuhl, und das Comeback könnte nicht vielversprechender sein. Sammo Hung wird in The Bodyguard nicht nur Regie führen sondern auch gleichzeitig die Hauptrolle und die Action Choreografie übernehmen. Und als wäre das nicht schon Grund genug diesen Film zu einem Asian Most Wanted Titel zu machen, wird Andy Lau (Infernal Affairs, House of Flying Daggers) an seiner Seite zu sehen sein.
    Nun ist ein erstes Filmbild aufgetaucht, das eins klar machen soll: Sammo Hung ist noch nicht zu alt für Martial Arts!





    Inhalt:
    Ein pensionierter Bodyguard (Sammo Hung), der an frühe Demenz leidet, lässt sich in einer kleinen Stadt nahe des Drei-Länderecks China-Russland-Nordkorea nieder. Schnell freundet er sich mit einem jungen Mädchen an, dessen Leben jedoch durch die Verbindungen ihres Vaters (Andy Lau) zum organisierten Verbrechen bedroht wird. Als das Mädchen und ihr Vater verschwinden macht sich der Bodyguard auf den Weg die beiden zu retten. Dabei muss er seine längst vergessenen Fähigkeiten abrufen.
    Bilder
    • Sammo Hung Bodyguard.jpg

      157,96 kB, 907×605, 173 mal angesehen

    1.027 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden