John Wick 3 - 2019 werden wieder Kopfschüsse verteilt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • John Wick.jpg
    Lionsgate gibt bekannt, dass John Wick in den USA am 17. Mai 2019 in den Kinos starten wird. Der deutsche Starttermin dürfte sich wahrscheinlich ebenfalls in diesem Zeitraum befinden.

    John Wick 3 soll nicht viel größer als die vorherigen Teile der Reihe werden. Vielmehr möchte man die Komplexität der Welt aufzeigen, die im zweiten Teil etwas vernachlässigt wurden. Es sei eben kein Bond-Film oder eine Comicverfilmung, so dass man auch durch Details des alltäglichen Lebens eine tolle Geschichte erzählen kann.

    Auch werde man mehr über John Wick selbst erfahren. Dies werde aber nicht offensichtlich geschehen, sondern durch die Handlung. Dem Zuschauer sollen gewisse Dinge an die Hand gegeben werden, so dass sich dieser selbst einen Reim drauf machen kann, wo Wick herkommt und wo er diese Fähigkeiten erlangt hat.

    Keanu Reeves wird wieder in die Rolle des John Wick zurückkehren, ob auch Chad Sthelski wieder die Regie übernehmen wird, ist derzeit noch nicht geklärt.

    Quelle: Comingsoon

    Mehr zum Thema

    940 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden