Kingsman: The Golden Circle - Unsere Kritik zur Fortsetzung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kingsman.jpg
    Ab Donnerstag dem 21. September 2017 kommt der abgedrehte Agentenfilm Kingsman: The Golden Circle mit Taron Egerton, Colin Firth und Mark Strong in den Hauptrollen in die deutschen Kinos. Regie führte wie schon im Vorgänger der Brite Matthew Vaughn.

    In weiteren Rollen sind Hanna Altsröm, Channing Tatum, Pedro Pascal, Julianne Moore, Sophie Cookson, Halle Berry und Jeff Bridges zu sehen. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Matthew Vaughn und Jane Goldman.

    Ob uns der Film gefallen hat und ob sich der Gang ins Kino lohnt erfahrt ihr mir einem Klick in unserer Kingsman: The Golden Circle Kritik.


    Der Trailer zu Kingsman: The Golden Circle




    581 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden