Pacific Rim: Uprising - Hier ist der erste Trailer!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pacific-Rim.jpg
    Lange Rede, kurzer Sinn: 'Legendary Pictures' hat vorhin den ersten Full Length-Trailer zu Pacific Rim: Uprising veröffentlicht. Einige Minuten später folgte auch schon die deutsche Version von 'Universal Pictures'. Selbstverständlich gibt es schon einiges mehr zu sehen als in dem Teaser-Trailer, der vor einigen Monaten gezeigt wurde: Es kracht, es rummst, es ist riesig. Aber schaut euch weiter unten einfach selbst die bewegten Bilder an.

    Die Regie von Pacific Rim: Uprising wurde diesmal von Steven S. DeKnight übernommen, während der erste Film noch von Guillermo del Toro inszeniert wurde. Aber nicht nur der Regisseur wurde ausgetauscht, auch von den alten Darstellern ist niemand mehr übrig: In den neuen Rollen sind diesmal John Boyega, Scott Eastwood, Charlie Day, Tian Jing, Cailiee Spaeny und Rinko Kikuchi zu sehen.


    HandlungJohn Boyega ("Star Wars: Das Erwachen der Macht") spielt in Pacific Rim: Uprising den rebellischen Jake Pentecost, der einst ein vielversprechender Jaeger-Pilot war. Doch als sein legendärer Vater starb, während er den Sieg der Menschen über die Kaiju sicherte, hat Jake sein Training vernachlässigt und endete in der kriminellen Unterwelt. Aber als eine noch gefährlichere Bedrohung losgelassen wird, um durch unsere Städte zu streifen und die Welt damit zu zerstören, erhält er durch seine entfremdete Schwester Mako Mori (Rinko Kikuchi) eine letzte Chance, der Legende seines Vaters nachzueifern. Denn Mako Mori führt eine tapfere, neue Generation von Piloten an, die im Schatten des Krieges aufwuchsen. Die Pan Pacific Defense Corps baut für eine neue Bedrohung ihr Jaeger-Programm zur weltweit mächtigsten Streitkraft aus. Denn eines steht fest: Die nächste Generation Jaeger ist bereit und stärker als je zuvor!


















    Mehr zum Thema

    1.263 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden