Your Name. - Erfolgreichster Anime aller Zeiten erhält deutschen Kinostart

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Your-Name.jpg
    Der japanische Sensationserfolg Your Name. von Regisseur Makoto Shinkai (The Garden of Words, 5 Centimeters per Second) bekommt von Universum Film am 11. und 14. Januar 2018 einen Kinostart spendiert. An den zwei Tagen wird der Anime in über 120 ausgewählten Kinos deutschlandweit zu sehen sein.

    Shinkais Werk zieht mit einem weltweiten Einspielergebnis von über 355 Millionen US-Dollar unter anderem an den überaus erfolgreichen Studio Ghibli-Produktionen Chihiros Reise ins Zauberland, Das wandelnde Schloss oder Arriety - Die wundersame Welt der Borger vorbei und ist mittlerweile der erfolgreichste Anime aller Zeiten. Dabei ist Your Name. ausschließlich aus der Feder von Regisseur und Drehbuchautor Makoto Shinkai entstanden und basiert nicht, wie so häufig, auf einem weltweiten Erfolgsbuch oder Manga. Der Film erfreut sich so großer Beliebtheit, dass sogar Erfolgsproduzent J.J. Abrams sich die Rechte für ein amerikanisches Remake gesichert hat.

    Your Name. dreht sich um die beiden Jugendlichen Mitsuha und Taki. Taki lebt in der Millionenmetropole Tokio und wünscht sich ein ruhigeres Dasein. Mitsuha hingegen lebt auf dem Land und würde sich ein Leben in der Stadt wünschen. Eines Tages haben beide einen merkwürdigen Traum, in dem sie jeweils an dem Ort des anderen erwachen. Irgendwann bemerken sie, dass es nicht nur ein Traum ist, sondern, dass sie tatsächlich die Körper tauschen. Nach und nach versuchen sie den jeweils anderen besser kennenzulernen und so entwickelt sich eine Geschichte voller Phantasie, Romantik und Poesie.

    In vielen Ländern bereits 2016 im Kino gestartet, hat es der Anime dieses Jahr vermehrt auch in europäische Kinos geschafft. Universum Film, der Verleih, der auch für die Veröffentlichung der Studio Ghibli-Produktionen in Deutschland verantwortlich ist, entschloss sich dem Film hierzulande auch eine Chance, wenn auch eine vergleichbar kleine, auf der großen Leinwand zu geben. Your Name. wird dabei nicht nur die Zuschauer deutscher Großstädte wie Berlin, Hamburg, München, Köln, Dortmund oder Rostock verzaubern, sondern auch Einzug in die Kinosäle von kleinere Städten wie Wilhelmshaven, Bamberg oder Königsbrunn halten. Der Vorverkauf ist bereits gestartet.

    Trailer



    Ähnliche Themen

    Bild: © 2017 Universum Film

    843 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden