Tad Stones und das Geheimnis von König Midas - Erster Trailer erschienen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tad_Stones.jpg
    Ab dem 11. Januar 2018 in 2D und 3D begibt sich der Hobbyabenteurer Tad Stones in Tad Stones und das Geheimnis von König Midas bereits zum zweiten Mal auf die Spuren eines lang gehegten Geheimnisses. Bereits im Jahr 2012 hatte der spanische Filmemacher Enrique Gato mit Tad Stones - Der verlorene Jäger des Schatzes einen ersten Teil zu dem animierten Bauarbeiter auf die Kinoleinwand geschickt. Damals mit eher durchschnittlichem Erfolg, was eine verbesserungswürdige 5.9-Wertung auf der IMDB belegt. Somit hat das Sequel ausreichend Potential nach oben.

    Zu dem kommenden Streifen ist jetzt ein erster Trailer erschienen, den ihr euch im Anschluss an diese News anschauen könnt.

    Zur Handlung

    Der liebenswerte Tad Stones verdient seine Brötchen als Bauarbeiter, träumt aber seit seiner Kindheit davon, als Archäologe und Schatzjäger die Welt zu erkunden. Die Aufregung ist groß, als ihn eines Tages die renommierte Archäologin und sein heimlicher Schwarm Sara Lavroff bittet, ihr bei der Lösung des geheimnisvollen Rätsels um die Halskette von König Midas zu helfen. Doch dann wird während der Mission Sara plötzlich vor Tads Augen von dem zwielichtigen Millionär Jack Rackham entführt, der mit ihrer Hilfe in den Besitz der rätselhaften Kette kommen möchte. Mit vereinten Kräften treten Tad, sein Hund Jeff, Saras Assistentin Tiffany und die tollpatschige Mumie den Wettlauf gegen die Zeit an und begeben sich auf eine spannende Verfolgungsjagd um Sara und die Halskette aus den Händen von Fiesling Rackham zu befreien...

    Deutscher Trailer



    Quelle: Paramount Pictures

    706 mal gelesen

Kommentare 1