Unsere TV-Empfehlungen vom 04.05. bis 10.05.2015

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • TV-Tipps
    Es soll schon stärkere Wochen in der Geschichte des Fernsehens gegeben haben, doch auch diesmal dürftet ihr fündig werden. Vorallem Sky enttäuscht jedoch mit einigen mitteklassigen Starts, aber nun gut. Die Woche beginnt bei unserem Lieblings-Pay-TV-Sender mit dem wenigversprechenden Film "Die Mamba - Gefährlich lustig", was in Ohren des Cineasten schon mal verdächtig schlecht klingt. Man könnte aufgrund Christoph Maria Herbst ja sogar in Versuchung geraten, einen Blick zu riskieren, doch wenn schon deutsch, dann vielleicht doch lieber den zeitgleich laufenden "Unsere Mütter, unsere Väter" im freien Fernsehen auf 3Sat. Der Sender strahlt das dreiteilige Kriegs-Drama im Laufe der Woche aus. Als Zwischenstopp am Mittwoch dient die erfrischende Indi-Drama-Komödie "500 Days of Summer" oder aber Tarantinos Kultfilm "Pulp Fiction" am Donnerstagabend.

    Zu den Highlights am Wochenende zählen "American History X", mit Edward Norton in der Hauptrolle, von Tony Kaye (dessen unbekannteres, aber ähhnlich starkes Werk "Detachment" an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben sollte), oder ihr lasst die Woche am Sonntagabend mit dem originalen "Robocop" kultig ausklingen. Auf Sky gibt es, wie bereits angedeutet, unter der Woche kaum nenneswertes Material, wobei natürlich wie gewohnt alle Filmneustarts in der Übersicht Erwähnung finden. Der "Film der Woche" (diese Woche sogar wahrscheinlich zurecht) hört diesmal auf den Namen" Fack ju Göhte". Der deutsche Kino-Box-Office-Hit mit Elyas M´Barek läuft damit am Sonntag zur besten Sendezeit an. Nachdem vergangene Woche das Serien-Flagschiff "Game of Thrones" (S5) mit deutscher Tonspur an den Start ging, lehnt man sich im Hause Sky nun erstmal zurück, was heiße Serien-/Staffelstarts angeht.

    Viel Spaß und gute Unterhaltung! Weitere Tipps und genaue Sendezeiten findet ihr weiter unten vor.

    "American History X" von Tony Kaye



    Montag, 04.05.2015
    "Iron Man 3" (Wdh.) / RTL, 00:20 Uhr
    "Unsere Mütter, unsere Väter (Teil 1)" / 3Sat, 20:15 Uhr (Teil 2 und 3 Dienstag und Mittwoch)
    "Die Entführung der U-Bahn Pelham 123" / Kabel1, 20:15 Uhr
    "Die Mamba - Gefährlich lustig!" (Pay-TV-Premiere) / SkyCinema, 20:15 Uhr
    "Layer Cake" / Kabel1, 22:25 Uhr

    Dienstag, 05.05.2015
    "Der weiße Hai" / RTLNitro, 20:15 Uhr
    "Oh Boy" / ARTE, 23:55 Uhr

    Mittwoch, 06.05.2015
    "500 Days of Summer" / SuperRTL, 20:15 Uhr
    "Leathal Weapon 4" / ProSieben, 20:15 Uhr
    "Galaxy Quest" / Kabel1, 20:15 Uhr
    "Terminal" / Sat1, 20:15 Uhr
    "Zwischen Welten" (Pay-TV-Premiere) / SkyCinema, 20:15 Uhr
    "Die letzten Glühwürmchen" / ARTE, 22:35 Uhr

    Donnerstag, 07.05.2015
    "Citizen Kane" / DasErste, 02:25 Uhr
    "Pulp Fiction" / VOX, 22:00 Uhr
    "Die Abenteuer des Werner Holt" / MDR, 22:35 Uhr

    Freitag, 08.05.2015
    "Salt" / ProSieben, 20:15 Uhr
    "Repentence" (Pay-TV-Premiere) / SkyCinema, 20:15 Uhr
    "American History X" / ProSieben, 22:10 Uhr
    "Mad Max 2" / RTL2, 22:55 Uhr

    Samstag, 09.05.2015

    "The Fountain" / ORF2, 01:40 Uhr
    "Midnight Run" / ZDF, 02:00 Uhr
    "3 Days to Kill" (Pay-TV-Premiere) / SkyCinema, 20:15 Uhr
    "Der große Cash - Margin Call" / DasErste, 23:10 Uhr
    "Butterfly Effect" / ProSieben, 23:15 Uhr

    Sonntag, 10.05.2015
    "Cocktail für eine Leiche" / ZDF, 02:30 Uhr
    "Fack ju Göhte" (Pay-TV-Premiere) / SkyCinema, 20:15 Uhr
    "Candy - Reise der Engel" / Tele5, 22:25 Uhr
    "Robocop" / RBB, 23:00 Uhr

    760 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden