Independence Day 2 - Der Cast erweitert sich

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Independence Day
    Gibt's etwa mehr Futter für die Außerirdischen? Oder aber baut Regisseur Roland Emmerich eine große Armee auf, um den Aliens das Fürchten zu lehren? Der deutsche Regisseur präsentiert jedenfalls innhalb einer Woche bereits das zweite neue Cast-Mitglied. Die neuesten Schauspieler, die für Independence Day 2 verpflichtet werden konnten, sind der großartige William Fichtner, der zuletzt die "Teenage Mutant Ninja Turtles" aufmischte und Chin Han, der auch schon in Emmerichs "2012" vor der Kamera stand. Das bestätigte der Regisseur himself auf Twitter. Will Smith ist nach wie vor leider nicht dabei.

    Des Weiteren spielen noch Bill Pullman, Jeff Goldblum, Vivica A. Fox und Judd Hirsch mit, die allesamt bereits bei Teil 1 mitwirkten. Außerdem werden Liam Hemsworth und Charlotte Gainsbourg in weiteren Rollen zu sehen sein. Regie führt natürlich wieder Roland Emmerich. Der Verleih '20th Century Fox' hat als deutschen Kinostart den 14. Juli 2016 vorgesehen.

    Zum Inhalt ist bisher nur wenig bekannt. Independence Day 2 wird aber 15 Jahre nach den Ereignissen des Originals stattfinden und dieselben Aliens zeigen.



    1.965 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden