True Detective - Deutscher Starttermin der 2. Staffel endlich bekannt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • HBO
    So, liebe Fans von True Detective! 'Sky Deutschland' hat soeben den deutschen Starttermin für die synchronisierte Fassung der gefeierten Serie bekannt gegeben. Wer die Polizisten und Ermittler rund um Colin Farrell auf Deutsch sehen möchte, muss sich noch bis zum 17. September 2015 gedulden. Für alle anderen, die der englischen Sprache mächtig sind, gilt: Über 'Sky Go' und 'Sky Anytime' ist die 2. Staffel parallel ab dem US-Start (21. Juni 2015) in der Originalversion verfügbar. Die ersten Kritiken zur 2. Staffel waren bislang zwar nicht so toll wie die der ersten. Doch wer dasselbe hohe Niveau erwartet, ist natürlich auch selber schuld. Wir hingegen erhoffen uns einfach einen guten Krimi mit tollen Schauspielern, einer super Location und einer gelungenen Atmosphäre. Für all diejenigen, die nochmal einen Vorgeschmack auf das haben möchten, was sie erwarten könnte, haben wir den Trailer erneut in in die News gepackt.



    Inhalt:
    Ein bizarrer Mordfall im ausgedörrten Süden Kaliforniens verstrickt drei Gesetzeshüter und einen Berufsverbrecher in ein mörderisches Netz aus Betrug und Verschwörung. Colin Farrell spielt Ray Velcoro, einen korrumpierten Cop in der Industriestadt Vinci im Los Angeles County. Vince Vaughn ist Frank Semyon, ein krimineller Unternehmer, der Gefahr läuft, sein gesamtes Lebenswerk zu verlieren, während seine Frau und engste Verbündete Jordan (Kelly Reilly) mit seinen Entscheidungen schwer zu kämpfen hat – ebenso wie mit ihren eigenen. Rachel McAdams spielt Detective Ani Bezzerides aus Ventura County, die oft heftig mit dem Strafverfolgungssystem über Kreuz liegt. Und schließlich Taylor Kitsch als Paul Woodrugh: Der Kriegsveteran und Highway-Cop kommt einem Verbrechen auf die Spur, das nicht nur weitreichende Ermittlungen dreier Polizeibehörden, sondern eine ganze Kette verhängnisvoller Ereignisse auslöst, bei denen Milliarden von Dollar eine entscheidende Rolle spielen.

    863 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden