Snowden - Erster Teaser zum Biopic über den Geheimdienstenthüller von Oliver Stone

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Snowden
    Dass Regierungen ihre eigenen sowie die Bürger anderer Länder als auch deren Staatsoberhäupter ausspähen, ist schon lange kein reiner Filmgedanke mehr. Gerade in den letzten Jahren sind durch die Enthüllungen des Whistleblowers Edward Snowden etliche Spionage- und Verhörgeheimnisse ans Tageslicht getreten. Es hagelte dabei nicht nur Kritik, sondern auch sehr viel Anerkennung für sein Handeln und es dürfte daher den Filmfans nur logisch erscheinen, dass eine solch polarisierende Figur der jüngeren Geschichte auch seinen "eigenen" Hollywood-Film bekommt...

    Dass Regierungen ihre eigenen sowie die Bürger anderer Länder als auch deren Staatsoberhäupter ausspähen, ist schon lange kein reiner Filmgedanke mehr. Gerade in den letzten Jahren sind durch die Enthüllungen des Whistleblowers Edward Snowden etliche Spionage- und Verhörgeheimnisse ans Tageslicht getreten. Es hagelte dabei nicht nur Kritik, sondern auch sehr viel Anerkennung für sein Handeln und es dürfte daher den Filmfans nur logisch erscheinen, dass eine solch polarisierende Figur der jüngeren Geschichte auch seinen "eigenen" Hollywood-Film bekommt. Heute wurde nun ein erster Teaser zu Snowden veröffentlicht, bei dem niemand geringeres als Oliver Stone die Regie übernommen hat. Wenn der Film am 7. Januar 2016 in die deutschen Kinos kommt, werden wir unter anderem Joseph Gordon-Levitt in der Rolle des Edward Snowden sowie Zachary Quinto, Nicolas Cage, Rhys Ifans, Tom Wilkinson und viele mehr erleben.

    913 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden