Unknown User - Neue TV-Spots zum baldigen Kinostart des Cyberhorror

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Studionews
    Wo wären wir heutzutage nur ohne die Möglichkeiten zur Kommunikation, die uns das Internet bietet. Schon viele Filmschaffenden haben sich diesem Thema angenommen und auch der kommende Horrorfilm Unknown User, welcher am 16. Juli 2015 die deutschen Kinoleinwände erreicht, versucht die moderne Technik mit düsteren Elementen zu verknüpfen. Zum baldigen Kinostart des Films, bei dem Levan Gabriadze Regie führt, hat Universal Pictures nun zwei neue TV-Spots veröffentlicht, die uns das fürchten vor Skype lehren sollen.



    Handlung: Gerade einmal ein Jahr ist der tragische Selbstmord ihrer Freundin Laura (Heather Sossaman) her, als sich ihre sechs besten Freunde zum ersten Mal wieder gemeinsam in einem Skype-Chat treffen. Doch plötzlich loggt sich eine siebte Person ein, die sich in den Account von Laura gehackt zu haben scheint. Ist es ihr rachsüchtiger Geist, der den Freunden in dieser Nacht die Wahrheit über ihren Tod zu entlocken versucht?

    548 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden