Am grünen Rand der Welt - Deutsches Making Of zum Kinostart der Romanverfilmung veröffentlicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Am grünen Rand der Welt
    Das Kinojahr wird jedes Mal aufs Neue von großen Blockbustern dominiert, doch auch abseits von Super- und Actionhelden werden größere und kleinere Geschichten erzählt. Eine solche ist ab heute mit Am grünen Rand der Welt von Thomas Vinterberg in den deutschen Kinos zu finden. Die Romanverfilmung ist dabei mit unter anderem Carey Mulligan und Michael Sheen stark besetzt, sondern dürfte auch Lesern britischer Dramen ein Begriff sein. Wie es den Machern des Films gelang das viktorianische England einzufangen...

    Das Kinojahr wird jedes Mal aufs Neue von großen Blockbustern dominiert, doch auch abseits von Super- und Actionhelden werden größere und kleinere Geschichten erzählt. Eine solche ist ab heute mit Am grünen Rand der Welt von Thomas Vinterberg in den deutschen Kinos zu finden. Die Romanverfilmung ist dabei mit unter anderem Carey Mulligan und Michael Sheen stark besetzt, sondern dürfte auch Lesern britischer Dramen ein Begriff sein. Wie es den Machern des Films gelang das viktorianische England einzufangen und dem Drama genügend Raum zu lassen, verrät uns ein heute zum Kinostart veröffentlichtes Featurette zum Making Of des Films.


    Info: Angesiedelt im viktorianischen England erzählt 'Am grünen Rand der Welt' die Geschichte der jungen Bathsheba Everdene (Carey Mulligan), die sich der Gunst dreier Männer erwehren muss, die allesamt ihre eigenen Vorzüge genießen. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman des britischen Schriftstellers Thomas Hardy.

    1.423 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden