Kill the Messenger - Deutscher Trailer und Kinostart zum Thriller mit Jeremy Renner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kill the Messenger
    Es kann lebensgefährlich sein, die Wahrheit herauszufinden. Ganz besonders, wenn es dabei um Geheimdienste und ihre Verstrickung in den internationalen Drogenhandel geht.

    Dass Regisseur Michael Cuesta das Thriller-Handwerk beherrscht, hat er mit Serien wie „Dexter“ und „Homeland“ eindrucksvoll bewiesen. Mit Kill The Messenger inszeniert er nun einen Film, bei dem vom ersten bis zum letzten Moment atemlose Spannung herrscht. In den Hauptrollen werden Jeremy Renner, Rosemarie DeWitt, Ray Liotta, Tim Blake Nelson, Barry Pepper, Oliver Platt, Michael Sheen, Paz Vega, Michael Kenneth Williams, Mary Elizabeth Winstead und Andy Garcia zu sehen sein. Deutscher Kinostart ist der 10. September 2015. Den ersten deutschen Trailer gibt es hier:



    Story:
    Der Journalist Gary Webb (Jeremy Renner) hört nun einmal nicht auf solche als Ratschlag getarnte Drohungen ist einem gewaltigen Politskandal auf der Spur: US-Geheimdienste stecken mit Drogenkartellen aus Mittelamerika unter einer Decke. Sie sorgen dafür, dass Tonnen von Crack ungehindert ins Land kommen können. Mit dem Geld wird in Nicaragua der Kampf der Contra-Rebellen gegen die Regierung finanziert. Webb recherchiert auf den Straßen von Los Angeles, in Nicaragua und auf den Fluren der Macht. Seine Artikel schlagen im ganzen Land hohe Wellen. Doch damit ist Webb einen Schritt zu weit gegangen. Nun beginnt für ihn erst der eigentliche Kampf: um die Wahrheit, sein Ansehen und schließlich auch um seine Familie...

    1.363 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden