Alle Jahre wieder: Weihnachten mit den Coopers - Chaotische Weihnacht mit Goodman, Keaton, Wilde und Helms in neuem Trailer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Alle Jahre wieder
    Nahezu jedes Jahr rückt der Tag der heiligen Nacht unaufhaltsam näher und neben Beschaulichkeit verspricht er noch jede Menge Stress mit Familie und Freunden. Filmemacher haben sich von den Irrungen und Wirrungen des Familienlebens bisher nur zu gerne inspirieren lassen und bringen immer wieder gerne eine Komödie ins Kino. So auch in diesem Jahr, wenn mit Alle Jahre wieder: Weihnachten mit den Coopers am 26. November 2015 eine weitere Komödie mit diesem Anstrich in die Kinos kommt. Was den von Jessie Nelson inszenierten Film anders macht, dürfen wir jetzt in einem neuen Trailer zum Film bestaunen...

    Nahezu jedes Jahr rückt der Tag der heiligen Nacht unaufhaltsam näher und neben Beschaulichkeit verspricht er noch jede Menge Stress mit Familie und Freunden. Filmemacher haben sich von den Irrungen und Wirrungen des Familienlebens bisher nur zu gerne inspirieren lassen und bringen immer wieder gerne eine Komödie ins Kino. So auch in diesem Jahr, wenn mit Alle Jahre wieder: Weihnachten mit den Coopers am 26. November 2015 eine weitere Komödie mit diesem Anstrich in die Kinos kommt. Was den von Jessie Nelson inszenierten Film anders macht, dürfen wir jetzt in einem neuen Trailer zum Film bestaunen.


    Inhalt: Alle Jahre wieder treffen sich die Mitglieder der Cooper-Familie im Elternhaus und feiern Weihnachten. Doch innerhalb des Jahres dazwischen ist wie immer einiges passiert, jedes Familienmitglied hat seine eigenen Probleme und seine ganz eigene Art zu leben. So ist Hank (Ed Helms) ein gestresster Alleinerziehender Vater, Emma (Marisa Tomei) eine notorische Ladendiebin und Eleanor (Olivia Wilde) gabelt kurzerhand auf dem Flughafen einen Soldaten als ihre Begleitung auf. Chaos vorprogrammiert. Dabei wollen Sam (John Goodman) und Charlotte Cooper (Diane Keaton) nur ein beschauliches Fest mit der ganzen Familie haben.

    1.479 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden