Concussion - Will Smith bringt als Arzt mit seiner Entdeckung in zweitem Trailer die NFL ins Wanken

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Concussion
    Dass American Football wie viele andere Sportarten sicherlich nicht die körperschonendste Sportart ist, dürfte selbst für den Laien von außen zu sehen sein. Wie groß allerdings die Spätfolgen sein können, wenn stets in Training oder Spielbetrieb Erschütterungen auf die Gehirnzellen einwirken, hat erstmals 2002 der nigerianische Einwanderer Dr. Bennet Omalu nachgewiesen und damit sie Sportwelt erschüttert. Die Geschichte seiner Entdeckung wird nun mit Will Smith in der Hauptrolle unter dem Titel Concussion in die deutschen Kinos kommen. Der Kinostart ist der 18. Februar 2016. Der zweite, offizielle Trailer zum Film gibt uns einen weiteren Vorgeschmack darauf, welche Hindernisse den Arzt nach seiner Entdeckung erwartet haben...

    Dass American Football wie viele andere Sportarten sicherlich nicht die körperschonendste Sportart ist, dürfte selbst für den Laien von außen zu sehen sein. Wie groß allerdings die Spätfolgen sein können, wenn stets in Training oder Spielbetrieb Erschütterungen auf die Gehirnzellen einwirken, hat erstmals 2002 der nigerianische Einwanderer Dr. Bennet Omalu nachgewiesen und damit sie Sportwelt erschüttert. Die Geschichte seiner Entdeckung wird nun mit Will Smith in der Hauptrolle unter dem Titel Concussion in die deutschen Kinos kommen. Der Kinostart ist der 18. Februar 2016. Der zweite, offizielle Trailer zum Film gibt uns einen weiteren Vorgeschmack darauf, welche Hindernisse den Arzt nach seiner Entdeckung erwartet haben.

    1.206 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden