The Walking Dead – Jeffrey Dean Morgan spielt Bösewicht Negan

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Jeffrey Dean Morgan
    Während die Fans der populären TV-Serie The Walking Dead in der sechsten Staffel immer noch herumrätseln, ob eine gewisse Person verstorben ist oder nicht, haben die Produzenten die nächste Bombe platzen lassen.

    Demnach wird Jeffrey Dean Morgan, vielen von euch vielleicht noch als der Comedian aus Watchmen bekannt, die Rolle des Bösewichts Negan übernehmen, der bereits in der Comicvorlage in Ricks Gruppe übel gewütet hat. Er ist Anführer der „Saviors“ und erpresst Gruppen von Überlebenden, indem er für Vorräte Schutz verspricht. Werden ihm Vorräte verweigert oder zurückgehalten nimmt er sich brutal das Verlangte und schreckt auch vor Morden nicht zurück.

    Jeffrey Dean Morgan konnte sich bei den Vorsprechen gegen Schauspielgrößen wie Timothy Olyphant, Matt Dillon und Garret Dillahunt durchsetzen.
    Spoiler anzeigen
    Auftauchen soll Negus mit seiner Gruppe in der letzten Folge der aktuellen sechsten Staffel und ab der siebten Staffel fester Bestandteil der Serie werden.

    1.974 mal gelesen

Kommentare 3