Star Wars Episode VIII - An einem weit, weit entfernten Release... Starttermin verschiebt sich!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Star Wars
    So, jetzt heißt es kurz tapfer sein und dann anschließend die Vorteile ausloten! Laut 'THR' verschiebt sich der US-Kinostart von Star Wars Episode VIII von Mai auf den 15. Dezember 2017. Man würde also mit James Camerons "Avatar 2" konkurrieren, sollte denn das Abenteuer um die blauen Wesen tatsächlich seinen geplanten Kinostart einhalten können. Doch lieber ein etwas nach hinten verschobener Release und mehr Qualität im Film als ein auf Teufel komm raus dahin gerotztes Sequel, nur um die Kuh möglichst schnell zu melken. Es dauert also noch ein paar Monate länger, bevor uns Regisseur Rian Johnson mit der Fortsetzung der weltbekannten Weltraumsaga beglückt.

    1.069 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden