Midnight Special - Filmvorstellung und Trailer des Sci-Fi-Thrillers

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Midnight Special
    Jeff Nichols inszeniert mit mit seinem Science-Fiction-Thriller Midnight Special sein eigenes Drehbuch und möchte uns einmal mehr zeigen, dass er zu den mitreißendsten Geschichtenerzählern unserer Zeit gehört. Dies stellte er uns bereits vorher mit seinen von den Kritikern gefeierten Filmen "Mud – Kein Ausweg" und "Take Shelter – Ein Sturm zieht auf" unter Beweis.

    In Midnight Special geht es um einen fliehenden Vater, der seinen kleinen Sohn Alton schützen und gleichzeitig herausfinden möchte, was es mit den ungewöhnlichen Fähigkeiten des Jungen auf sich hat. Dabei eskaliert die Flucht vor religiösen Extremisten und der örtlichen Polizei bald zu einer landesweiten Menschenjagd, an der auch die höchste Regierungsebene beteiligt ist. Letztlich muss der Vater alles riskieren, um Alton vor dem Schlimmsten zu bewahren und sein Schicksal zu erfüllen, das Auswirkungen auf die gesamte Welt haben könnte.

    In den Hauptrollen sehen wir unter anderem den Oscar-Kandidaten Michael Shannon ("Zeiten des Aufruhrs"), Joel Edgerton ("Black Mass"), Kirsten Dunst (TV-Serie "Fargo"), Adam Driver ("Star Wars: Das Erwachen der Macht"), Jaeden Lieberher ("St. Vincent", TV-Serie "Masters of Sex") und Oscar-Kandidat Sam Shepard ("Der Stoff, aus dem die Helden sind", "Im August in Osage County").

    Midnight Special startet am 18. Februar 2016.

    615 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden