Hail, Caesar! - Daumen hoch oder Daumen runter? Hier gibt's unsere Kritik zum Film!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hail Caesar
    Heil, Cäsar! Am 18. Februar 2016 startet Hail, Caesar! in den deutschen Kinos. Wir haben den Film von den Regie-Brüdern Ethan & Joel Coen bereits gesehen und sagen Euch, was wir von dem Film halten. Der Cast kann sich aber schon mal sehen lassen. Neben George Clooney und Josh Brolin sind Scarlett Johansson, Tilda Swinton, Jonah Hill, Alden Ehrenreich, Channing Tatum, Frances McDormand und noch viele weitere bekannte Gesichter zu sehen.

    Inhalt:
    Es geht um einen Tag im Leben eines „Problemlösers“, der für ein Filmstudio arbeitet (gespielt von Josh Brolin). Es ist natürlich jener Tag, an dem alles, was schiefgehen kann, schiefgeht und die Probleme von allen Seiten nur so auf ihn einprasseln. Doch sein Bemühen darum, alles auf Spur zu halten, scheint den außergewöhnlichsten Situationen gegenüberzustehen.

    666 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden