Alice Im Wunderland: Hinter den Spiegeln - Wunderbar oder nicht? Erfahrt es in unseren Kritiken!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Alice im Wunderland - Hinter den Spiegeln.jpg
    Am 26. Mai 2016 startet Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln in den deutschen Kinos. Nach Tim Burton, der 2010 den Vorgänger "Alice im Wunderland" inszenierte, übernahm nun James Bobin das Zepter. Burton ist aber weiterhin als Produzent mit an Bord. Viele fragen sich angesichts dieses Wechsels auf dem Regiestuhl, ob dies dem Film denn schadet. Wir konnten den Film vorab sehen und haben gleich zwei voneinander unabhängige Kritiken für euch, die euch auf diese und einige weitere Fragen Antworten liefern können. Soviel sei vorab gesagt: In beiden Kritiken kommt Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln besser weg als der Erstlingsfilm. Zu den detaillierten Meinungen hier entlang:

    Zur Videokritik: klick
    Zur Textkritik: klick

    1.237 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden