Burt Kwouk - Diener von Inspektor Clouseau ist gestorben

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Burt_Kwouk.jpg
    Der britische Schauspieler chinesischer Abstammung, Burt Kwouk, ist am Dienstag im Alter von 85 Jahren verstorben.

    Legendär ist seine filmische Darstellung des Dieners Cato in den unvergessenen Pink Panther-Filmen von Blake Edwards mit Peter Sellers als Inspekteur Clouseau, der seine Fälle eher durch Glück und Zufall löste und weniger mit seiner Kombinationsgabe. Cato hatte die Aufgabe, Clouseau zu jeder Zeit und unabgesprochen anzugreifen. Davon versprach sich der Inspekteur jederzeit auf einen Angriff oder eine Überraschung vorbereitet zu sein.

    Aber auch in anderen bekannten Produktionen war Kwouk zu sehen. So spielte er Nebenrollen in den beiden Bondfilmen Goldfinger und Man lebt nur zweimal und er war auch in Spielbergs Das Reich der Sonne und dem Jet Li-Film Kiss of the Dragon zu sehen.

    Im Anschluss an diese News könnt ihr euch ein typisches Duell zwischen Cato und Clouseau aus dem Film Inspekteur Clouseau, der "beste" Mann bei Interpol aus dem Jahr 1976 anschauen.



    Quelle: New York Times

    396 mal gelesen

Kommentare 0

Keine Kommentare vorhanden