Kommt Fuck ju Göhte 3? - Elyas M'Barek mit Filmvertrag bei Constantin

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fack Ju Göhte 2
    Bora Dagtekins erfolgreiche Streifen Fuck ju Göhte, Fuck ju Göhte 2 und Türkisch für Anfänger machten Elyas M'Barek zum Medienstar in Deutschland. Nun hat der Münchner Schauspieler einen Rahmenvertrag über mindestens drei Filme mit der Constantin Film abgeschlossen. Bis 2017 wird er die erfolgreiche Zusammenarbeit der letzten Jahre mit dem Filmstudio fortsetzen und als Darsteller im Mittelpunkt weiterer Kinofilme stehen. Der Vertrag beinhaltet die gemeinsame Stoffsuche und Entwicklung neuer Spielfilme. Allerdings erhoffen sich viele Fans auch einen dritten Teil von Fuck ju Göhte, der mit diesem Vertrag noch wahrscheinlicher geworden ist.

    Martin Moszkowicz, Vorstandsvorsitzender der Constantin Film:

    "Es ist mir eine große Freude, dass wir die langjährige Zusammenarbeit mit einem so großartigen Künstler wie Elyas M'Barek fortsetzen und ich freue mich sehr auf die nächsten gemeinsamen Projekte."

    Elyas M'Barek spielte bereits in zahlreichen Produktionen des Filmstudios Constantin mit, außer den bereits oben genannten Streifen in Mädchen, Mädchen (2001), Die Welle (2008), und Männerhort (2014). Von den Zuschauerzahlen in Deutschland sind die Schulkomödien Fuck ju Göhte (2013, 7,4 Mio Zuschauer) und Fuck ju Göhte 2 (2015, 7,7 Mio Zuschauer) allerdings einen Klasse für sich.

    Quelle: Constantin Film

    1.855 mal gelesen

Kommentare 1